Designelement im Header
Direkt zum Inhalt
Ende des Menüs
Zeichenerklärungen/Abkürzungen | Tabellenköpfe verschoben?Dann verwenden Sie leider eine Browserversion, welche die barrierefreie Darstellung von Tabellen nicht korrekt unterstützt.
Bitte verwenden Sie eine aktuellere Browserversion!

Kreisfreie Stadt: Stadt Suhl

▸  Gebietsveränderungen der kreisfreien Stadt.
▸  Allgemeine Angaben, Zuordnungen.

» Auswahl Jahre   » Liniengrafiken   » XLS-Export   » CSV-Export   
Hektarerträge ausgewählter landwirtschaftlicher Fruchtarten   » Gesamttabelle  » Definitionen  » Ansprechpartner
Beginnend mit dem Berichtsjahr 2010 wurden umfangreiche Änderungen vorgenommen. Dadurch ergeben sich Abweichungen zu bisherigen Veröffentlichung. Genauere Hinweise erhalten Sie in den methodischen Hinweisen unter dem Button „Definitionen“.
- Getreide insgesamt zur Körnergewinnung einschl. Körnermais und CCM ohne anderes Getreide zur Körnergewinnung,
- Die Erträge und Erntemengen für die Merkmale Leguminosen zur Ganzpflanzenernte, Feldgras/Grasanbau auf dem Ackerland, Wiesen, sowie Weiden (einschl. Mähweiden und Almen) wurden für alle Jahre auf der neuen Basis 100 % Trockenmasse ausgewiesen.
- Der Ertrag und die Erntemenge für Silomais/Grünmais einschl. Lieschkolbenschrot wird ab 2010 auf der Basis 35 % Trockenmasse ermittelt. Für dieses Merkmal wird keine Rückrechnung durchgeführt.
 MerkmalEinheit199920002001200220032004200520062007200820092010201120122013201420152016201720182019202020212022
LiniengrafikGetreide insgesamtdt.................-...---
LiniengrafikWinterweizen einschl. Dinkel und Einkorndt.................-...---
LiniengrafikSommerweizen (ohne Durum)dt-...-...-..-.....-...---
LiniengrafikRoggen und Wintermenggetreidedt-...-...-..-.....-...---
LiniengrafikTriticaledt-...-......-.....-...---
LiniengrafikWintergerstedt.................-...---
LiniengrafikSommergerstedt-...-...-........-...---
LiniengrafikHaferdt........-..-.....-...---
LiniengrafikSilomais/Grünmais einschl. Lieschkolbenschrotdt.................-...---
LiniengrafikLeguminosen zur Ganzpflanzenerntedt-...-...-........-...---
LiniengrafikFeldgras/Grasanbau auf dem Ackerlanddt-...-...-..-.....-...---
LiniengrafikErbsen ohne Frischerbsen zur Körnergewinnungdt-...-......-.....-...---
LiniengrafikAckerbohnen zur Körnergewinnungdt-...-...-..-.....-...---
LiniengrafikKartoffeln insgesamtdt...........-.....-...---
LiniengrafikZuckerrübendt....-...-..-.....-...---
LiniengrafikWinterraps (einschl. nachwachsende Rohstoffe) zur Körnergewinnungdt-...-...-..-.....-...---
LiniengrafikWiesen (hauptsächlich Schnittnutzung)dt................././////
LiniengrafikWeiden (einschl. Mähweiden und Almen)dt.................///////
LiniengrafikNachrichtlich Weizen zusammendt.................-...---
LiniengrafikGerste zusammendt.................-...---

  nach oben

© Thüringer Landesamt für Statistik, Europaplatz 3, 99091 Erfurt – Postfach 90 01 63, 99104 Erfurt