Designelement im Header
Direkt zum Inhalt
Ende des Menüs
Zeichenerklärungen/Abkürzungen | Tabellenköpfe verschoben?Dann verwenden Sie leider eine Browserversion, welche die barrierefreie Darstellung von Tabellen nicht korrekt unterstützt.
Bitte verwenden Sie eine aktuellere Browserversion!

Landkreis: Sonneberg

▸  Gebietsveränderungen des Landkreises.
▸  Allgemeine Angaben, Zuordnungen.

» Auswahl Jahre   » Liniengrafiken   » XLS-Export   » CSV-Export   
Hektarerträge ausgewählter landwirtschaftlicher Fruchtarten   » Gesamttabelle  » Definitionen  » Ansprechpartner
Beginnend mit dem Berichtsjahr 2010 wurden umfangreiche Änderungen vorgenommen. Dadurch ergeben sich Abweichungen zu bisherigen Veröffentlichung. Genauere Hinweise erhalten Sie in den methodischen Hinweisen unter dem Button „Definitionen“.
- Getreide insgesamt zur Körnergewinnung einschl. Körnermais und CCM ohne anderes Getreide zur Körnergewinnung,
- Die Erträge und Erntemengen für die Merkmale Leguminosen zur Ganzpflanzenernte, Feldgras/Grasanbau auf dem Ackerland, Wiesen, sowie Weiden (einschl. Mähweiden und Almen) wurden für alle Jahre auf der neuen Basis 100 % Trockenmasse ausgewiesen.
- Der Ertrag und die Erntemenge für Silomais/Grünmais einschl. Lieschkolbenschrot wird ab 2010 auf der Basis 35 % Trockenmasse ermittelt. Für dieses Merkmal wird keine Rückrechnung durchgeführt.
 MerkmalEinheit199920002001200220032004200520062007200820092010201120122013201420152016201720182019202020212022
LiniengrafikGetreide insgesamtdt53,854,556,153,649,360,157,951,754,455,557,254,345,554,158,466,964,261,261,246,357,652,946,744,5
LiniengrafikWinterweizen einschl. Dinkel und Einkorndt56,663,061,659,055,370,669,960,663,070,964,462,652,159,063,968,669,566,067,352,958,567,953,844,1
LiniengrafikSommerweizen (ohne Durum)dt............29,5....-.//-./
LiniengrafikRoggen und Wintermenggetreidedt56,258,160,961,449,866,3.48,556,851,247,852,249,763,657,669,562,2/60,643,4////
LiniengrafikTriticaledt70,060,462,853,150,156,651,346,049,656,258,841,744,750,053,261,057,254,344,041,851,545,839,838,6
LiniengrafikWintergerstedt53,256,061,951,251,260,062,859,756,642,855,061,037,647,356,976,664,5///65,035,640,865,5
LiniengrafikSommergerstedt49,333,242,444,038,343,136,935,330,543,943,930,345,347,544,039,447,7///////
LiniengrafikHaferdt44,0.49,955,440,152,635,543,936,842,035,938,642,153,240,644,944,5/////./
LiniengrafikSilomais/Grünmais einschl. Lieschkolbenschrotdt453,5.418,0465,6362,6426,3394,4422,8489,5431,5463,3410,6515,9543,0299,1442,9364,6386,3463,9244,1303,9420,1420,6253,7
LiniengrafikLeguminosen zur Ganzpflanzenerntedt106,2106,2.98,5.98,875,2122,248,959,775,869,546,365,9110,787,755,683,6138,541,6////
LiniengrafikFeldgras/Grasanbau auf dem Ackerlanddt.73,269,383,027,7153,485,0100,984,857,985,9100,666,055,097,4100,445,676,797,544,680,474,7115,797,4
LiniengrafikErbsen ohne Frischerbsen zur Körnergewinnungdt..42,227,828,647,434,031,627,430,029,620,13,830,432,640,127,726,8//.-..
LiniengrafikAckerbohnen zur Körnergewinnungdt........-..-....24,8///////
LiniengrafikKartoffeln insgesamtdt338,0361,3343,2345,9222,2384,2336,4.312,3.430,0377,3403,4377,2231,1413,2.///////
LiniengrafikZuckerrübendt-...-...-..-.....-...-..
LiniengrafikWinterraps (einschl. nachwachsende Rohstoffe) zur Körnergewinnungdt30,634,537,026,627,641,232,836,834,031,641,331,221,833,735,536,836,931,135,527,425,934,822,228,1
LiniengrafikWiesen (hauptsächlich Schnittnutzung)dt59,880,960,562,041,483,257,365,458,947,049,968,651,136,555,3106,840,753,298,633,666,375,866,642,9
LiniengrafikWeiden (einschl. Mähweiden und Almen)dt47,6.55,850,236,478,047,0..50,839,049,662,945,589,952,1.44,681,328,261,165,062,849,8
LiniengrafikNachrichtlich Weizen zusammendt56,663,061,659,055,370,669,660,462,470,564,362,450,259,063,968,669,566,067,348,958,367,953,844,2
LiniengrafikGerste zusammendt50,945,652,248,445,552,749,847,248,943,251,852,039,147,454,866,861,960,863,149,762,137,340,850,8

  nach oben

© Thüringer Landesamt für Statistik, Europaplatz 3, 99091 Erfurt – Postfach 90 01 63, 99104 Erfurt