Designelement im Header
Direkt zum Inhalt
Ende des Menüs
Zeichenerklärungen/Abkürzungen | Tabellenköpfe verschoben?Dann verwenden Sie leider eine Browserversion, welche die barrierefreie Darstellung von Tabellen nicht korrekt unterstützt.
Bitte verwenden Sie eine aktuellere Browserversion!

Verfahren mit dem Ergebnis keiner Kindeswohlgefährdung und kein Hilfebedarf

» Auswahl Jahre   » Liniengrafiken   » XLS-Export   » CSV-Export   
Verfahren zur Einschätzung der Gefährdung des Kindeswohls nach Art der neu eingeleiteten/geplanten Hilfe   » Gesamttabelle  » Definitionen  » Ansprechpartner
1) einschließlich Mehrfachzählungen
2) Die Hilfearten "Fortführung der gleichen Leistung/-en", "Einleitung anderer nicht vorgenannter Hilfe/-n" und "keine neu eingeleitete/geplante Hilfe" werden erstmalig ab 2014 ausgewiesen.
 MerkmalEinheit2012201320142015201620172018201920202021
LiniengrafikVerfahren insgesamtAnzahl8248768267848407208438921 033855
LiniengrafikNeu eingerichtete Hilfe nach SGB VIII insgesamt1)Anzahl----------
Liniengrafikdavon Unterstützung nach §§ 16 - 18Anzahl----------
Liniengrafikgemeinsame Wohnform für Mütter/Väter und Kinder nach § 19Anzahl----------
LiniengrafikErziehungsberatung nach § 28Anzahl----------
Liniengrafikambulante/teilstationäre Hilfe zur Erziehung nach §§ 27, 29-32, 35Anzahl----------
Liniengrafikfamilienersetzende Hilfe zur Erziehung nach §§ 27, 33-35Anzahl----------
LiniengrafikEingliederungshilfe nach § 35aAnzahl----------
Liniengrafikvorläufige Schutzmaßnahme nach § 42Anzahl----------
LiniengrafikKinder- und JugendpsychiatrieAnzahl----------
LiniengrafikFortführung der gleichen Leistung/-en2)Anzahl..--------
LiniengrafikEinleitung anderer, nicht vorgenannter Hilfe/-n2)Anzahl..--------
Liniengrafikkeine neu eingeleitete/ geplante Hilfe2)Anzahl----------
LiniengrafikAnrufung des FamiliengerichtsAnzahl----------

  nach oben

© Thüringer Landesamt für Statistik, Europaplatz 3, 99091 Erfurt – Postfach 90 01 63, 99104 Erfurt